top of page

Sa., 14. Sept.

|

St. Matthäus Kirche

ZOLA JESUS

präsentiert von Grey Scale

ZOLA JESUS
ZOLA JESUS

14. Sept. 2024, 19:00 – 23:00

St. Matthäus Kirche, Nußbaumstraße 1, 80336 München, Deutschland

GREY SCALE  PRESENTS:

ZOLA JESUS

TICKETS

Nach Anna von Hauswolff und Emily Ruth Rundle kommt mit ZOLA JESUS schon die dritte Künstlerin nach München, um die heiligen Hallen der Matthäuskirche in sphärische Klangwolken zu hüllen. Im Falle von ZOLA JESUS werden diese an diesem Aben statt am Synthie oder Laptop, ganz „stripped to the bone“, nur am Piano erzeugt. Kombiniert mit der eindringlichen klassisch ausgebildeten Stimme von Nika Roza Danilova, entsteht so ein einmaliges Konzerterlebnis, das man nicht verpassen darf.

Bereits mit 16 Jahren nahm sie ersten Songs im heimatlichen Wisconsin auf. Seit 2009 veröffentlicht Nika Roza Danilova unter dem Namen ZOLA JESUS. Mit ihrer atemberaubenden Performance im New Yorker Guggenheim Museum 2012, gemeinsam mit dem Mivos Streichquartett und unter Anleitung von J.G. Thirlwell erregte sie auch außerhalb der Gothic- und Industrial-Szene Aufmerksamkeit.

Ihr aktuelles Album „Arkhon“ entstand in Zusammenarbeit mit dem Produzenten und Sound Wizard Randall Dunn (Sunn O))), Earth, Mandy und Candyman Soundtracks) Ein besonderen Part nahm auch Schlagzeuger und Perkussionisten Matt Chamberlain, der bereits auf Alben von Fiona Apple, Bob Dylan und David Bowie zu hören war, zur festen Band von Tori Amos gehört und dem das Album seinen einzigartigen Drive verdankt. Mit „Arkhon“ ist ZOLA JESUS ein Drahtseilakt zwischen Goth und Pop Noir gelungen, das voller Hingabe die musikalischen Grenzen auslotet und überschreitet. Auf diese pure Hingabe dürfen wir uns auch bei ihrem Termin in München freuen, den Ihr Euch jetzt schon dick im Kalender anstreichen solltet.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page